Blick ins Buch ↙Blick ins Buch ↙

Männer muss man loben, Frauen muss man lieben: Was Männer über Frauen und Frauen über Männer wissen sollten.

Marie Morgen
ISBN:
978-3987551178
Kategorie:
Beziehung & Partnerschaft
JEtzt bestellen
Losamazon

Männer muss man loben und Frauen muss man lieben.

Männer sind visuelle und Frauen auditive Wesen. Das ist der Grund, warum Männer nackte Haut und Dessous lieben, und Frauen gerne Komplimente hören und viel reden. Männer und Frauen sind nicht gleich. Wir waren nicht gleich, wir sind nicht gleich und wir werden niemals gleich sein, denn wir können die Natur nicht verändern. Männer werden immer femininer und Frauen immer maskuliner. Die Geschlechterrollen stehen Kopf und es scheint, als sei der Kampf der Geschlechter auf dem Höhepunkt angelangt. Stoppt die Tyrannei der Gleichstellung und entwickelt mit einer Prise Humor, Selbstironie und Empathie wieder Verständnis dafür, dass es neben dem absoluten biologischen Unterschied auch einen Unterschied hinsichtlich der Bedürfnisse gibt. Das Erkennen der Bedürfnisse des Partners und das Verständnis dafür, dass Männer und Frauen auf unterschiedlichen Ebenen kommunizieren, tragen zu einer besseren Partnerschaft bei.

Der Kauf dieses Buches gibt Dir die Gelegenheit, einmal wieder ganz deutlich den Unterschied zwischen Mann und Frau und die damit einhergehenden unterschiedlichen Bedürfnisse vor Augen zu halten. Es zeigt Dir auf ernste und humoristische Weise die Komplexität der beiden Geschlechter auf. Durch die Erkundung der verschiedenen Bedürfnisse von Mann und Frau sowie der unterschiedlichen Kommunikationsstile kannst Du Einblicke in lebensnahe Situationen und den damit verbundenen Herausforderungen, die eine Partnerschaft mit sich bringt, gewinnen.

Darüber hinaus bietet Dir dieses Buch die Möglichkeit, einmal wieder zu hinterfragen, wo wir als Gesellschaft eigentlich stehen! Warum darf der moderne Mensch nicht an alten Werten festhalten? Sind es nicht gerade Werte und Traditionen, die uns in dieser Welt, die immer schneller und kurzlebiger wird, Zugehörigkeit und Halt verschaffen?

Männer und Frauen sind nicht gleich, aber komplementär. Mann und Frau, das ist wie Yin und Yang, Ordnung und Chaos, Mars und Venus. Zuletzt zeigt das Buch auf, dass wir uns alle schon einmal in diesen typisch männlichen und typisch weiblichen Situationen gefunden haben.

Wir sollten den Unterschied der Geschlechter wieder positiv hervorheben und nicht als Bedrohung wahrnehmen. Durch das Verständnis der Andersartigkeit kannst auch Du eine bereichernde und erfüllende Partnerschaft leben.

Warum dieses Buch?

Jetzt
Männer muss man loben, Frauen muss man lieben:
ist in jeder Buchhandlung, auf Amazon und im StudyHelp Shop für
16,00 €
 erhältlich
Zum Shop

Über die Autoren:

Marie Morgen, geboren 1988, thematisiert auf Instagram und YouTube Beziehungen und erhält für ihre provokante Darstellung der beiden Geschlechter sowohl Lob als auch Kritik. Mit einem einzigartigen Blick, der gegen den aktuellen Zeitgeist gerichtet ist, zeigt Marie eine faszinierende Perspektive der Mann – Frau Dynamik auf, die heutzutage fast keiner mehr auszusprechen wagt! Maries Appell: Frauen sollten wieder femininer und Männer wieder maskuliner werden! Wenn man einmal die Andersartigkeit von Mann und Frau verinnerlicht hat, fällt der Umgang mit dem anderen Geschlecht gleich viel leichter. Binnen weniger Monaten konnte Marie Morgen eine breite Community erreichen und spricht in ihren Reels und Shorts Wahrheiten über Beziehungen aus, die man in Lehrbüchern nicht findet. Durch ihre einzigartige Kombination aus Komik und Wahrhaftigkeit hat sich Marie Morgen eine treue Followerschaft aufgebaut, die ihren Mut, Tiefe sowie Authentizität schätzt.