Blick ins Buch ↙Blick ins Buch ↙

Anstand statt Ellbogen Wie Sie zu dem Menschen werden, dem Sie selbst gern begegnen möchten

Birte Steinkamp
Clemens Graf von Hoyos
ISBN:
978-3-98755-053-9
Kategorie:
Persönliche Weiterentwicklung
JEtzt bestellen
Losamazon

Wir haben die Schnauze voll!

Wir sind Kniggetrainer und haben die Schnauze voll! Davon, dass uns von allen Seiten, von unseren Eltern, von der Unternehmensseite, von Freunden, Kollegen oder auch einfach nur von jemandem hinter uns in der Schlange an der Supermarktkasse erzählt wird, wie wir uns zu verhalten und benehmen haben – ganz gleich, ob das einer überzogenen Erwartungshaltung oder persönlichen Glaubenssätzen entspringt. 

Anstand statt Ellbogen

Dieses Buch ist unsere Handreichung für einen bewussten und guten Umgang mit Menschen. Nicht um jeden Preis, aber aus eigener Überzeugung. Mithilfe unseres 4i-Modells – Ideale, Image, Interaktion und Instrumente – wird ein authentisch-professionelles Auftreten für Sie zur Selbstverständlichkeit. 

Machen Sie sich karrierebereit und werden Sie zu dem Menschen, ...
… mit dem Sie selbst Geschäfte machen würden,
… mit dem Sie selbst zusammenarbeiten würden,
… mit dem Sie selbst Zeit verbringen würden,
… dem Sie selbst vertrauen würden,
… dem Sie selbst gern begegnen würden!

Warum dieses Buch?

  1. Sie lernen Ihr eigenes Wertesystem besser kennen
  2. Sie definieren Ihr individuelles Wunsch-Image
  3. Sie lernen die Key Facts moderner Etikette für den Berufsalltag und für Ihr Privatleben
  4. Dieses Buch macht Sie sicher im Umgang mit Menschen
  5. Dieses Buch verhilft zu mehr Klarheit und Selbstbewusstsein
  6. Mit diesem Buch finden Sie die Balance zwischen Konventionen und Selbstverwirklichung
  7. Sie lernen, wie Sie sich selbst treu bleiben, während Sie sich auf andere einstellen
  8. Smalltalk, Business-Lunches und die Wahl der richtigen Kleidung werden für Sie zum Kinderspiel
  9. Sie füllen Ihren Tool-Koffer mit Verhaltensweisen, die Ihren Werten und Ihrem Image entsprechen
  10. Dieses Buch macht Sie zu dem Menschen, dem Sie selbst gern begegnen würden
  11. Sie erfahren, wie Sie mit unhöflichen Menschen umgehen und wie Sie wiederum Ihren Mitmenschen respektvoll und höflich gegenübertreten. 
  12. Sie lernen, wie Sie karriere- sowie beziehungsschädigenden Missverständnissen und Konflikten vorbeugen können. 

Jetzt
Anstand statt Ellbogen
ist in jeder Buchhandlung, auf Amazon und im StudyHelp Shop für
24,90€
Zum Shop

Über die Autoren:

Gar nicht typisch ostwestfälisch. Birte Steinkamp, Jahrgang 1980, ist gebürtige Ostwestfälin; den bekannten Klischees stur, dickschädelig und kontaktscheu widerspricht sie jedoch mit ihrem nonchalanten und lebhaften Wesen. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten unter Menschen, auf dem Segelboot, in ihrem Atelier oder mit einem guten Buch in der Hand.

Ihre berufliche Karriere startete Birte Steinkamp Anfang der 2000er im Marketing und spezialisierte sich früh auf den Menschen als Marke. Knigges Botschaften aus dem 18. Jahrhundert versteht sie dabei als Impulse für ein aufrichtiges und rücksichtsvolles Miteinander im Sinne einer funktionierenden, sozialen Gesellschaft und einer integren Lebensweise des Einzelnen.

„Anstand ist eine Entscheidung und wer ignoriert, was andere über ihn denken, verkennt seinen eigenen Wert und wertvolle Chancen.“

Ihre Expertise als IHK-zertifizierte Trainerin für Business-Etikette, Systemische Business-Coachin und aktives Vorstandsmitglied der Deutschen-Knigge-Gesellschaft e. V. vermittelt die Expertin seit vielen Jahren in Seminaren und Vorträgen besonders lebendig und praxisnah. Im Einzelcoaching liegt ihr Fokus auf der Persönlichkeitsentwicklung zugunsten einer hohen Integrität und einer ausgeglichenen Balance zwischen Authentizität und Anpassung. Mithilfe ihrer mehr als 20-jährigen Marketingerfahrung verbindet sie Business-Etikette sinnvoll und nachhaltig mit den Themen Unternehmenskultur und Personal Brand.

Zu ihren Kunden zählen kleine und mittlere Unternehmen (KMU), DAX-Konzerne, Hochschulen und Universitäten sowie Einzelpersonen deutschlandweit. Ihr Wissen gibt sie zudem in ihrem eigenen Podcast „Knigge – Mit Anstand am besten“ sowie regelmäßig als Interviewpartnerin für Presse, Radio und Fernsehen preis. Über sich selbst sagt sie mit einem Augenzwinkern: „Ich bin Anstandsdame aus Leidenschaft. Bei all der Etikette bringe ich meine Botschaft aber am liebsten so auf den Punkt: ,Wie korrekt Sie Hummer essen? Zweitrangig! Kümmern wir uns darum, wie souverän Sie bleiben, wenn er vom Teller fällt!‘“

Alle Titel von Birte Steinkamp im ForwardVerlag

Mehr über Birte Steinkamp

Homepage der Autorin

Die Autorin auf LinkedIN

Clemens Graf von Hoyos ist Jahrgang 1988, verheiratet und lebt mit seiner Frau im Südosten Münchens.

„Ich kapitalisiere meinen Namen und meine gute Erziehung.“

Von Hoyos' Karrierestart

Begeistert von seinen guten Manieren, lud ein Münchner Sternekoch Clemens Graf von Hoyos zu einem Vortrag über Tischsitten und professionelles Verhalten bei Geschäftsessen vor über 500 Leuten ein. So konnte Graf Hoyos – damals gerade Anfang 20 – mit seiner Expertise das erste DAX-Unternehmen sowie eine renommierte Stiftung von seinen Dienstleistungen überzeugen. Das war der Startschuss für seine Tätigkeit in der Erwachsenenbildung. Inzwischen zählen internationale Unternehmen unterschiedlichster Branchen, Agenturen, Behörden, Stiftungen und Universitäten sowie Personen des öffentlichen Lebens zu seinen Kunden.

Anstand ist International

Von Hoyos' Wissen um souveränes Auftreten, respektvolle Kommunikation, Knigge und Etikette wird inzwischen auch außerhalb Deutschlands geschätzt und führt ihn mitunter nach Österreich, in die Schweiz, die gesamte Benelux-Region sowie nach Indien und in die USA. Höflichkeit ist für ihn die Kunst, durch wertschätzende Interaktion eine Atmosphäre des Wohlfühlens zu schaffen. Anstand betrachtet er als eine Frage der Haltung, der allen voran Besonnenheit, Aufrichtigkeit und Unvoreingenommenheit zugrunde liegt.

Knigge ist erlernbar

Mit dieser Auffassung bereitet Clemens Graf von Hoyos Young Professionals und Führungskräfte auf repräsentative Aufgaben vor und schult sie in diplomatisch-geschicktem Umgang. Als Experte in Sachen Etikette, Knigge und moderne Umgangsformen ist er zudem Gast bei diversen TV-Sendungen und wird regelmäßig in renommierten deutschen Zeitungen und Zeitschriften zitiert. Auf TikTok folgen ihm bereits knapp 400.000 Personen. Seit 2014 ist er Vorstandsvorsitzender der Deutschen-Knigge-Gesellschaft und seit 2020 Inhaber der KniggeAkademie, für die er bereits 2013 die Trainerausbildung übernahm und bis heute knapp 200 IHK-zertifizierte Trainerinnen und Trainer ausgebildet hat. Wenn er nicht gerade im Auftrag des guten Benehmens unterwegs ist, verbringt er seine Zeit am liebsten mit Familie und Freunden, segelnd, in den Bergen oder als Gastgeber.

Alle Titel von Clemens Graf von Hoyos im ForwardVerlag

Mehr von Clemens Graf von Hoyos

Homepage des Autors

Wir in Bayern – TV Auftritt

Süddeutsche Zeitung

Münchner Merkur


Mehr zu Knigge

KniggeAkademie

Deutsche-Knigge-Gesellschaft